Schick Hotels & Restaurants

Schick Hotels Wien und Rotes Kreuz

Eine starke Partnerschaft für die Zukunft

Die Schick Hotels Wien arbeiten intensiv mit dem Roten Kreuz in Wien zusammen. Der Familienbetrieb ist von der Arbeit des Roten Kreuzes begeistert, das seit 125 Jahren für Hilfeleistungen im Zeichen der Menschlichkeit steht.

Wiener Rotes Kreuz
Rotes Kreuz in Wien

Seit dem Jahr 2009 unterstützen die Schick Hotels Wien das Rote Kreuz: Zwei Männer-Obdachlosenheime in Wien werden von den Schick Restaurants mit Mahlzeiten beliefert.

Schick Hotels Wien: engagieren, nicht zusehen

Der 8. Mai 2009, der Weltrotkreuztag, war für den Familienbetrieb Schick Hotels Wien ein wichtiges Datum. Seit diesem Tag besteht eine bis heute andauernde Kooperation der Schick Hotels Wien mit dem Roten Kreuz. Das 'Haus Hermes' und das 'Haus Otto' sind zwei Männer-Obdachlosenheime des Wiener Roten Kreuzes. Die Bewohner dieser beiden Einrichtungen werden regelmäßig von den Restaurants der Schick Hotels Wien mit warmen Mahlzeiten beliefert. Gemäß dem Leitsatz der Schick Hotels Wien 'Heute gemeinsam für morgen und übermorgen' ist der Inhaberfamilie das soziale Engagement in einem größeren Zusammenhang besonders wichtig.

Die Schick Hotels Wien haben durch Ihre intensive Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz einen ganz besonderen Status in Wien erlangt. Wenn Sie dieses Engagement schätzen und ein Zimmer in den charmanten, zentral gelegenen Privathotels Wien reservieren wollen, haben Sie die Möglichkeit einer Online-Buchung.

Schick Hotels
Erzherzog Rainer
Capricorno
Am Parkring
Stefanie
City Central
Schick Restaurants
Das Schick
Stefanie
Wiener Wirtschaft