Über den Dächern von Wien

Der romantische Heiratsantrag

Wie mache ich einen Heiratsantrag?

Frauen sind romantisch, nur bin ich Controller und Romantik ist nicht eine meiner Kernkompetenzen. Das heißt nicht, dass ich meine Frau nicht liebe, aber um ihren romantischen Vorstellungen gerecht zu werden, brauche ich die Unterstützung von Fachleuten.

Hochzeitsantrag über den Dächern von Wien
Heiratsantrag im Restaurant in Wien

Worum es konkret gegangen ist – meine Frau war nicht immer meine Frau und es ist ein Zeitpunkt gekommen, zu dem ich sie fragen wollte, ob sie denn meine Frau werden will.

Man kann Romantik auch bestellen

Stress pur – mit leuchtenden Augen hat sie mir von Heiratsanträgen in Heißluftballons, auf Berggipfeln, in venezianischen Gondeln usw. erzählt. Wäre sie nur enttäuscht oder würde sie eventuell sogar „NEIN“ sagen, wenn ich den Heiratsantrag nicht richtig hinbekomme?

Ein Hochzeitsantrags-Angebot mit Romantik-Beratung

Ich habe einem verheirateten Freund von meiner Not erzählt und er hat sehr verständnisvoll genickt – „Jaja, kenn ich! Dünnes Eis, mein Freund! Aber ich verrate Dir jetzt ein Geheimnis – Romantik kann man delegieren!“

Er erzählte mir von einem Service bei dem man im Rahmen einer „Romantik-Beratung“ den perfekten Heiratsantrag hinbekommt. „Das Schick“ an der Wiener Ringstraße hoch über den Dächern von Wien bietet dieses Service an und hat mir den besten Tisch reserviert und ein tolles Menü gezaubert. Der Tisch war wunderschön mit den Lieblingsblumen meiner Zukünftigen dekoriert und man hat sogar unseren bevorzugten Champagner extra besorgt. Der Verlobungsring hätte sogar in eine Brioche eingebacken werden können, aber das war mir dann doch zu kompliziert.

Romantisches Abendessen und Überraschungs-Übernachtung

Ich habe heimlich die Zahnbürste meiner Frau und Kosmetikbeutel eingepackt und ein Zimmer im Hotel Am Parkring gemietet. Damit habe ich meine Zukünftige beim Abendessen überrascht und auf der Terrasse unseres Zimmers mit Blick über Wien habe ich dann die Frage aller Fragen gestellt. Ich meine – romantischer geht es wohl nicht!

Und – sie hat „JA“ gesagt und erzählt jetzt ihren Freundinnen mit leuchtenden Augen von ihrem Heiratsantrag. Ich bin meinem Freund für ewige Zeiten dankbar und dem „Das Schick“ und dem Hotel Am Parkring natürlich auch. Demnächst werden wir dort eine Taufe feiern.

Bestellen Sie Ihr Hochzeitsantrags-Paket hier.

Schick Restaurants
Das Schick
Stefanie
Wiener Wirtschaft
Schick Hotels
Erzherzog Rainer
Capricorno
Am Parkring
Stefanie
City Central