Schick Hotels & Restaurants

Dinner & Crime im Hotel & Restaurant Stefanie

Das mörderische Abendessen

Seit September 2014 wird im Hotel Stefanie auch gemordet! Keine Angst – es ist alles halb so wild, wie es klingt … oder doch nicht?  Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Dinner & Crime“ wird das Hotel & Restaurant Stefanie zum Tatort – für Krimispannung, Comedy und kulinarische Gaumenfreuden.

Mitten im Geschehen

Krimi, Spaß und gutes Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen Abend. Während Sie in stilvoller Umgebung Ihr Dinner genießen, geschieht das eine oder andere Verbrechen, wird betrogen, gelogen und - gemordet! Dinner & Crime® basiert auf einem intensiven Kontakt zwischen Schauspielern und Gästen. Dabei steht es Ihnen frei, den Abend als reiner Zuseher zu genießen, oder sich in die Geschichte verwickeln zu lassen.

Mörderisch gut – kulinarisch köstlich

Witzig, spannend, gemütlich. Sie trinken ein Glas Wein, lassen Ihren Gaumen verwöhnen und plötzlich sinkt ein Mann neben Ihnen zu Boden. Tot. Der Mörder, eh klar. Doch war da nicht noch etwas? Das Motiv? Vielleicht war alles doch ganz anders? Finden Sie es noch vor Mitternacht selbst heraus!

In Zusammenarbeit mit Event Partner Austria freuen wir uns, Ihnen mit „Dinner & Crime“ eine neue Event-Serie im historischen und traditionellen Ambiente des Hotels Stefanie anbieten zu können.

Hier ein paar Eindrücke (dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von Event Partner Austria und Jollydays.at): https://www.youtube.com/watch?v=VMhFER4JblM

Nachfolgend die nächsten „kriminellen“ Termine:

Dienstag, 13. Dezember 2016, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)
Dinner & Crime „Tartufo Mortale“
Kurz vor dem 100-jährigen Firmenjubiläum wird Winzerkönig Meinrad Immervoll kopfüber und tot in einem Weinfass gefunden. Er hinterlässt ein florierendes Unternehmen – nur wem? Das soll der Nachlassverwalter Bürgermeister Pfennig klären. Interessenten gibt es genug: den weltgewandten Trüffelbaron Alba oder die Luxus-Chocolatiers Kleiner. In dem Morast aus Intrigen, Trüffeln, Wein und Schokolade gehen dem Dorfpfarrer Monsignore Innozenz allmählich die Stammtischgenossen aus …

Samstag, 25. März 2017, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)
Dinner & Crime „Reisefieber“
Am Morgen nach der Jungfernfahrt des Luxusliners MS Dinner wird Reeder Konstantin Hasidohostas tot in seiner Kabine aufgefunden. Das Ermittlungsergebnis lautet auf Selbstmord, die mysteriösen Begleitumstände jedoch sind Anlass für wilde Spekulationen. Seine junge und ledige Adoptivtochter Sheila übernimmt die Flotte als Alleinerbin und Kapitän Engelbrecht Hanse begibt sich, begleitet von den Spitzen der Gesellschaft, auf seine letzte Fahrt.

Beim traditionellen Captain’s Dinner werden Passagiere und Mannschaft klären, ob alle Rätsel gelöst werden können oder ob noch so manches Geheimnis im stillen Wasser verborgen liegt. Sollten die Wellen dabei allzu hoch schlagen, so hält der Bordarzt Petersilie, Ingwer und andere Mittelchen bereit. Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben!

Dinner & Crime - weitere Termine 2017:

Freitag, 19. Mai 2017
Freitag, 15. September 2017
Samstag, 18. November 2017
Dienstag, 12. Dezember 2017
Beginn jeweils um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

Die Stücke zu den einzelnen Terminen folgen zeitgerecht!

 

Kulinarisch verwöhnt Sie das Team des Restaurants "Stefanie“ jeweils mit einem saisonalen 4-gängigen Menü, auf Wunsch und vorherige Bestellung auch als vegetarische Variante. Holen Sie sich einen Vorgeschmack in den jeweiligen Menükarten des Abends.

Preise:

Dinner & Crime:
Der Preis von € 74,00 pro Person beinhaltet das Stück (je nach Abend und Motto), einen Aperitif und ein 4-gängiges Menü, Weitere Getränke werden nach der Veranstaltung vor Ort im Restaurant bezahlt. Für Kinder bis 12 Jahre beträgt der Preis € 49,00 (pro Kind).

Dinner & Crime FINESSE:
Der Preis von € 84,00 pro Person beinhaltet das Stück (je nach Abend und Motto), einen Aperitif und ein 4-gängiges Gourmet-Menü, Weitere Getränke werden nach der Veranstaltung vor Ort im Restaurant bezahlt. 

Mehr zu den Terminen, Informationen zu den Programmen/Stücken und weitere Details gibt es hier, besuchen Sie auch den Online-Shop zur Buchung.

Tickets sind auch direkt an der Rezeption des Hotels Stefanie erhältlich! Die Platzanzahl ist limitiert, wir bitten Sie daher, die Reservierung für Ihren Wunschtermin rechtzeitig vorzunehmen!

Schick Hotels
Erzherzog Rainer
Capricorno
Am Parkring
Stefanie
City Central
Schick Restaurants
Das Schick
Stefanie
Wiener Wirtschaft