Schick Hotels & Restaurants

Kremstaler Milchkalbsrücken

unter der Manchego-Walnusskrust, mit getrüffelten Eiernockerln

Genießen Sie köstliches und hochwertiges Fleisch aus Österreich in den Schick Restaurants und kochen Sie dieses exklusive Rezept aus dem Restaurant "Das Schick" im Hotel am Parkring selber Zuhause nach:

Zutaten für 4 Personen:

4 Stück zugeputzte Kalbskoteletts zu je ca. 160 g
100 g Manchego
50 g grob gehackte Walnüsse
Salbeiblätter
Thymian
Rosmarin
Salz, Pfeffer, Olivenöl

für die Nockerl:

250 g glattes Mehl
1 Freilandei
2 Dotter
1 EL Olivenöl
1/8 l Milch
1 Briefchen Safranfäden
Salz, Muskatnuss

Zum Vollenden:

2 Eier
2 EL Creme fraiche
Trüffelöl
Salz, Pfeffer, etwas Butter
gehobelter Trüffel

Zubereitung:

Koteletts würzen, in Olivenöl beidseitig ca. 5 Minuten goldgebl braten, dann rasten lassen. Den Bratensaft mit Sherry ablöschen und kurz köcheln lassen, abschmecken, durch ein feines Sieb seihen und vor dem Anrichten mit etwas kalter Butter montieren.
Geriebenen Manchego-Käse, Walnüsse und Kräuter je nach Geschmack mit etwas Olivenöl verrühren, würzen, dekorativ auf die Fleischstücke verteilen und gratinieren.

Nockerl:
Safranfäden in lauwarmer Milch ca. 10 Minuten ziehen lassen und dann mit den restlichen Zutaten rasch und kurz zu einem Teig verrühren. In kochendes Salzwasser die Nockerl einkochen, ca. 2 Minuten kochen lassen, abseihen und abschrecken.
Nockerl kurz in Butter schwenken, verrührte Eier und Creme fraiche beigeben, mit Trüffelöl, Salz, Pfeffer abschmecken - flaumig halten!
Nockerl mit den Kalbskoteletts anrichten, mit gehobeltem Trüffel vollenden.

Dazu passt saisonales Gemüse oder ein schöner Blattsalat. Das Team der Schick Restaurants in Wien wünscht Gutes Gelingen und Guten Appetit!

Ihren Tisch im Restaurant "Das Schick" erservieren Sie im Übrigen bequem online.

Schick Hotels
Erzherzog Rainer
Capricorno
Am Parkring
Stefanie
City Central
Schick Restaurants
Das Schick
Stefanie
Wiener Wirtschaft