Über 400 Jahre Tradition im ältesten Hotel Wiens

Lange Nacht der Museen in Wien

Zahlreiche Ausstellungen in Wien

Erleben Sie in der Stadt Wien wunderschöne Kulturabende. Der ORF initiiert am 6. Oktober 2018 von 18.00 bis 01.00 morgens die Lange Nacht der Museen in Wien. In ganz Österreich finden diese besonderen Ausstellungen zur gleichen Zeit statt.

Mit nur einem Ticket haben Sie Zugang zu allen teilnehmenden Locations und Sonderveranstaltungen. Rund 650 Institutionen beteiligten sich im vergangenen Jahr in ganz Österreich an dem Kulturevent.

Lange Nacht der Museen: das Programm

Zweck der Ausstellungen in Wien ist es, Besucher für das kulturelle Programm und für die österreichische Museumswelt zu begeistern. Kreative Sonderprogramme sind zum Beispiel: Lesungen, Künstlergespräche, Diskussionsrunden, Musik, kulinarische Angebote, Zaubershows, Tanz, Spezialführungen, Aktionskunst, Workshops, Filmvorführungen uvm.

Spannende Museumsbesuche in Wien

Die teilnehmenden Museen bieten abwechslungsreiches und qualitativ hochwertiges Programm während der Ausstellungen in Wien. Außerhalb des 1. Bezirks in Wien sind alle Museen mit Shuttlebussen zu erreichen.

Tickets für die Lange Nacht der Museen in Wien

Ihr Veranstaltungsticket gilt von 18.00 bis 1.00 Uhr als Eintrittskarte für alle beteiligten Locations sowie als Fahrschein für die Shuttlebusse. Der Kartenvorverkauf in allen beteiligten Locations startet etwa 4 Wochen vor der ORF Langen Nacht der Museen. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei. Mehr auf http://langenacht.orf.at/.

Lange Nacht der Museen: Lassen Sie sich dieses Highlight in Ihrem Urlaub in Wien nicht entgehen und buchen Sie gleich jetzt ein Zimmer für Ihren Aufenthalt in einem der fünf Schick Hotels in Wien online.

Schick Hotels
Erzherzog Rainer
Capricorno
Am Parkring
Stefanie
City Central
Schick Restaurants
Das Schick
Stefanie
Wiener Wirtschaft